Close

Grußwort des Vorstands

Liebe Freunde der Hemsbacher Kerwe,

wie schnell ist wieder ein Jahr vergangen und schon steht sie wieder vor uns, Hemsbachs 5. Jahreszeit, die allseits beliebte Hemsbacher Kerwe.

Vom 2. bis zum 5. August findet das diesjährige Kirchweihfest wie immer in der zur „Kerwegass“ umbenannten Schloßgasse statt, zu dem ich Sie im Namen des Hemsbacher Kerwe- und Heimatvereins recht herzlich einlade. Seien Sie dabei wenn bei der Eröffnung die Kerweschlumbl ausgegraben und unter der Brücke der Vernunft mit dem 1. Kerweborschd verheiratet wird, seien Sie dabei wenn sich am Sonntagnachmittag der beliebte Kerweumzug, an dem wieder viele Vereine und Gruppen teilnehmen werden, durch Hemsbachs Altstadt schlängelt, seien Sie dabei wenn der Kerweparrer in seiner „Redd“ wieder über allerlei vergnügliche Missgeschicke von der Brücke der Vernunft berichtet, oder besuchen Sie einfach eine der vielen Straußwirtschaften die Sie mit ihrem reichhaltigen Angebot über die Kerwetage zum verweilen einladen.

Für die jüngeren und jung gebliebenen gibt es auf dem Rathausplatz wieder ein attraktives Angebot an Fahrgeschäften und Zuckerständen und auch wir vom Kerwe- und Heimatverein haben wieder ein Kerweprogramm das Jung und Alt begeistern wird auf die Kulturbühne gebracht.

Im Namen des Kerwe & Heimatvereins bedanke ich mich bei allen ehrenamtlichen Helfern, Gruppen und Vereinen für den unermüdlichen und unbezahlbaren Einsatz vor, während und nach der Kerwe. Bei der Stadtverwaltung Hemsbach und den Mitarbeitern des Bauhofes, sowie ganz besonders bei allen Anwohnern des Kerwegebietes bedanke ich mich für die gute Zusammenarbeit und Toleranz während der Hemsbacher Kerwe.

Ich wünsche uns allen eine harmonische und fröhliche Kerwe 2013 bei angenehmen Temperaturen und sonnigem Wetter.

Markus Fleischhauer
1. Vorsitzender Kerwe & Heimatverein Hemsbach e.V.